Naturschutz


20160502_094639
 Pflegearbeiten in geschützten Feuchtwiesen zum Erhalt einheimischer vom Aussterben bedrohten Pflanzenarten, wie Wildorchideen, Streuobstwiesenpflege verbunden mit dem Rückschnitt alter Obstbaumbestände, alljährlich zum „Tag des Baumes“ die Baumpflanzaktion, sind von der Ortsgruppe freiwillig übernommene Aufgaben.

Hier finden Sie Rückblicke auf vergangene Naturschutzaktionen.
Wählen Sie links im Menü den jeweiligen Bericht aus, um mehr zu erfahren.